Beratung bei Krebserkrankungen

Ernährung - Naturheilkunde - Nahrungsergänzung

Ihre kompetente und einfühlsame Beratung

Die Anzahl der Krebspatienten nimmt in Deutschland stetig zu. Nicht selten fühlen sich die Betroffenen oder Angehörige mit der Diagnose allein gelassen. Erweitern Sie in einem 3-Tage-Seminar Ihre Beratungskompetenz.

Sie lernen zunächst das Krankheitsbild Krebs ausführlich kennen und erfahren, welchen Einfluss die Erkrankung auf die Stoffwechsellage des Betroffenen hat.

Die aktuellen Ernährungsempfehlungen und Leitlinien der Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) und führender Krebsforschungsinstitute setzen Sie in konkrete, behandlungsbegleitende Empfehlungen um. Weiterhin beschäftigen Sie sich im Seminar mit Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln und wie diese unterstützend eingesetzt werden können. Sie erfahren detailliert, welche Produkte unterstützend und begleitend eingesetzt werden können.

Im Seminars bekommen Sie Tipps zum Umgang mit Betroffenen, deren Verwandten und Bekannten. Sie lernen, einfühlsam Fragen zu stellen und zugewandt zu informieren.

Die Inhalte

  • Aktuelle Leitlinien, Ketogene Ernährung
  • Ernährung, Nahrungsergänzung
  • Naturheilkunde, Nahrungsergänzung und Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Beratung und Begleitung - Umgang mit Krebspatienten
  • Krebs und Psyche
  • Krebs- Ursachen, Prävention
  • Krankheitsbild, Krebsentstehung, Stoffwechsellage

Seminartermine

16.02.2018 - 18.02.2018 (Fr-So)
11.05.2018 - 13.05.2018 (Fr-So)

Seminarbeginn: jeweils 14.30 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 13.00 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 18.30 Uhr

Seminarleitung

Monique Proske

Monique Proske

Dipl. Ökotrophologin, Personal Trainerin (BDPT), Trainerin Sportrehabilitation (BSA)


Seminarpreis

320 EUR*

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Seminarberaterin Inga Eich

06172 / 3009 - 822

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.


Seminaranmeldung