Weiterbildung Gesundheitsberater/Gesundheitsberaterin - IHK - mit Dr. med. Michael Weiss

In Kooperation mit dem IHK Bildungszentrum Frankfurt am Main!

Neues Konzept

Wichtiges in Kürze

Inhalte

Ganzheitliche Gesundheit, Salutogenese, Typgerechte Ernährung, Säure-Basen-Haushalt, Ernährungsabhängige Krankheiten, Heilkräuterkunde, Kneipp-Therapie, Entspannung, Fitness, Rückenschule, Gesundheitsberatung, Selbstständigkeit. Dies erwartet Sie in der Weiterbildung Gesundheitsberater/Gesundheitsberaterin

Die Weiterbildung in der Presse: Reformhaus Kurier: "So bleiben Körper und Seele gesund". Lesen Sie hier

Dauer

4 x 1 Woche – jeweils über ein Wochenende

Preis

2.390 Euro inclusive exquisiter Verpflegung. Übernachtung im Seminarhotel möglich. Nutzen Sie Zuschüsse von bis zu 500 EUR durch Bildungsschecks. Rufen Sie uns an! 

Vorteile

Vernetzt mit über 1600 ausgebildeten Gesundheitsberatern und dem Bundesverband für Gesundheitsberater e.V., spezielles Fortbildungsprogramm für Absolventen und jährliches Symposium. IHK-Zertifikat! Alles unter einem Dach: Seminar-Hotel-Restaurant im Zentrum von Deutschland.

Weiterbildung Gesundheitsberater / Gesundheitsberaterin - IHK ausführlich

Gesundheit ganzheitlich betrachten heißt: Den Menschen als Körper-Seele-Einheit zu begreifen und ihn nicht auf Messwerte zu reduzieren.

So ist zum Beispiel der banale Schnupfen ein Anzeichen für geschwächte Abwehrkraft. Ein deutliches Signal. Dies gibt uns den Anstoß, Ursachen zu ergründen.

In dieser Seminarreihe bereichern Sie sich um wertvolles Wissen. Die Naturheilkunde bietet erkenntnisreiche Wege: Ernährung, Kneipp-Therapie, Entspannung, Fitness, Prävention, Heilpflanzenkunde, Psychosomatik und vieles mehr.

Die Teilnehmer der Weiterbildung Gesundheitsberater/Gesundheitsberaterin - IHK

Sie möchten Gesundheitswissen persönlich nutzen oder beratend umsetzen: Willkommen im Kreis der künftigen Gesundheitsberater und Gesundheitsberaterinnen! An der Weiterbildung können alle teilnehmen, die den ganzheitlichen Ansatz erfahren möchten, ihr Wissen und ihre Kompetenz in Gesundheitsfragen vermehren wollen. Engagierte Frauen nutzen dieses Angebot zum Beispiel als Perspektive für den Wiedereinstieg in den Beruf. 

Die Tätigkeitsfelder für Gesundheitsberatung

Ein breiter Markt steht Ihnen als Gesundheitsberater/in künftig offen. Hier können Sie agieren, individuell beraten, Gruppen leiten, Vorträge halten. Zusammen mit Sanatorien, Senioreneinrichtungen und Firmen, denen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter am Herzen liegt. Die Weiterbildung befähigt Sie zu Einzelberatung, zu Vorträgen in Vereinen, Kindergärten, Diätclubs, Schulen, Volkshochschulen, Betrieben, Fitness- und Wellnessstudios. Auch nach der Weiterbildung begleiten wir Sie und sind mit interessanten Fortbildungsangeboten für Sie da.

Das Ziel der Weiterbildung zum Gesundheitsberater / zur Gesundheitsberaterin - IHK

Die Weiterbildung orientiert sich an den häufigsten Fragen zu Gesundheit und Krankheit. Sie lernen die klassischen Naturheilverfahren kennen. Schwerpunktthemen sind ganzheitliche Gesundheit, Heilpflanzenkunde und die gesunde typgerechte Ernährung. Sie erwerben Know-How und Fähigkeiten, die Sie zu Einzelberatung, zu Vorträgen in Vereinen, Volkshochschulen, Kindergärten, Schulen, Betrieben, Fitness- und Wellnessstudios und Hotels befähigen.

Die Methode der Weiterbildung Gesundheitsberater - IHK

Wissen wird durch eigenes Erleben und praktisches Tun vermittelt:

  • Sie erleben, wie genussvoll gesundes Essen und Trinken ist und wie es unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst werden kann - ob privat oder beruflich.
  • Sie sammeln praktische Erfahrungen in der Lehrküche.
  • Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit modernen und altbewährten Naturarzneimitteln und lernen, sie an den richtigen Stellen einzusetzen.
  • Sie spüren die wohltuende Wirkung von Kneipp-Anwendungen und erlernen deren praktische Umsetzung.
  • Sie erfahren, wie ausgleichend und anregend Entspannungs- und Fitnessübungen sind und nehmen viele Anregungen mit nach Hause.

Die Inhalte der Weiterbildung Gesundheitsberater/Gesundheitsberaterin - IHK 

Ganzheitliche Gesundheit

  • Salutogenese-Modell, Präventionskonzepte
  • Resilienz
  • Lebenseinstellung
  • Psychosomatik
  • Stress-Management
  • Lifestyle
  • Nachhaltigkeit

Ernährung

  • Typgerechte Ernährung
  • Vegetarische und vegane Ernährung
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Lebensmittelkunde / -qualität
  • Geschmacksexperte werden
  • Clean Eating
  • Ernährungs-Apps
  • Praxis in der Lehrküche

Naturheilkunde

  • Naturheilverfahren im Überblick
  • Naturarzneimittel
  • Kneipp-Anwendungen
  • Rückenfitness und Bewegung
  • Darm-Mikrobiota
  • Atem und Entspannung
  • Achtsamkeitsübungen
  • Fragen an den Arzt für Naturheilverfahren
  • Naturkosmetik
 

Heilpflanzenkunde

  • Erfahrungsmedizin und moderne Phytotherapie
  • Heilpflanzenpraxis
  • Heilkräuterexkursion
  • Wirkstoffe
  • Naturarzneimittel

Indikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Venenbeschwerden
  • Übergewicht, Intervallfasten
  • Allergien und Neurodermitis
  • Magen und Darm
  • Immunsystem, Erkältung
  • Krebs
  • Osteoporose, Schilddrüse
  • Wechseljahre
  • Schlafschwierigkeiten
  • Rheuma, gesunde Gelenke

Beratung und Vorträge

  • Gesprächsführung
  • Beratungspsychologie
  • Praxis-Übungen, Fallbeispiele
  • Vortragstechnik, Neztwerken
  • Workshop "Selbständigkeit"
  • Workshop "Lernen lernen"
 

Die Fakten der Weiterbildung zum Gesundheitsberater / zur Gesundheitsberaterin - IHK

Die Weiterbildung umfasst vier Intensivseminare. Zwischen den Seminaren vertiefen Sie ihr Wissen in einem angeleiteten Selbststudium. Ihren Erfolg bescheinigt das Zertifikat "Gesundheitsberater/in - IHK". Selbstverständlich können Sie die Weiterbildung auch ohne Prüfung absolvieren. Sie erhalten dann nach Abschluss der Weiterbildung eine Teilnahmebescheinigung. Die Weiterbildung wird begleitet von einem Arzt für Naturheilkunde. Auch nach Ihrer Weiterbildung bieten wir Ihnen eine kostenlose Experten-Hotline, spezielle Fortbildungen und ein Absolventen-Netzwerk.

Argumente - die für Ihre Weiterbildung zum Gesundheitsberater sprechen...

Schon über 2000 Gesundheitsberater und Gesundheitsberaterinnen wurden seit 1994 ausgebildet. Nach der Weiterbildung als Gesundheitsberater/in - IHK steht die Akademie Gesundes Leben mit einer Hotline für alle fachlichen Fragen zur Verfügung und bietet Ihnen ein Symposium und ein spezielles Fortbildungsprogramm, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind. Mit dem Bundesverband für Gesundheitsberater e.V. steht Ihnen nach der Weiterbildung ein starker Partner für Vernetzung und Erfahrungsaustausch zur Seite.

Seminartermine

29.03.2019 - 24.09.2019 Weiterbildungszeitraum

Teil 1: 29.03. - 02.04.2019 (Fr-Di)
Teil 2: 24.05. - 28.05.2019 (Fr-Di)
Teil 3: 12.07. - 16.07.2019 (Fr-Di)
Teil 4: 20.09. - 24.09.2019 (Fr-Di)

10.05.2019 - 22.10.2019 Weiterbildungszeitraum

Teil 1: 10.05. - 14.05.2019 (Fr-Di)
Teil 2: 26.06. - 30.06.2019 (Mi-So)
Teil 3: 30.08. - 03.09.2019 (Fr-Di)
Teil 4: 18.10. - 22.10.2019 (Fr-Di)

05.07.2019 - 15.12.2019 Weiterbildungszeitraum

Teil 1: 05.07. - 09.07.2019 (Fr-Di)
Teil 2: 18.08. - 22.08.2019 (So-Do)
Teil 3: 06.10. - 10.10.2019 (So-Do)
Teil 4: 11.12. - 15.12.2019 (Mi-So)

25.09.2019 - 10.03.2020 Weiterbildungszeitraum

Teil 1: 25.09. - 29.09.2019 (Mi-So)
Teil 2: 08.11. - 12.11.2019 (Fr-Di)
Teil 3: 15.01. - 19.01.2020 (Mi-So)
Teil 4: 06.03. - 10.03.2020 (Fr-Di)

29.11.2019 - 19.05.2020 Weiterbildungszeitraum

Teil 1: 29.11. - 03.12.2019 (Fr-Di)
Teil 2: 09.02. - 13.02.2020 (So-Do)
Teil 3: 27.03. - 31.03.2020 (Fr-Di)
Teil 4: 15.05. - 19.05.2020 (Fr-Di)

Seminarbeginn: jeweils 14.30 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 13.00 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 18.30 Uhr

Seminarleitung

Dr. Heidi Braunewell

Dr. Heidi Braunewell

Diplom Biologin, Naturheilexpertin, Buchautorin

Dr. med. Michael Weiss

Dr. med. Michael Weiss

Facharzt für Allgemeinmedizin

Seminarleiterin Sigrid Siebert

Sigrid Siebert

Dipl. Ökotrophologin, Diätassistentin,
Ernährungstherapeutin


Seminarpreis

2.390 EUR*

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Seminarberaterin Inga Eich

06172 / 3009 - 822

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.


Seminaranmeldung