Orientierungsveranstaltung

für Reformhaus® Gründer - und Nachfolger/innen

Der Markt für gesunde Ernährung und einen vitalen Lebensstil ist in den vergangenen Jahren immens gewachsen. Zahlreiche klassische Reformhaus® Sortimente werden in Bio- und Drogeriemärkten und zunehmend auch von Supermärkten, Discountern sowie Onlineshops angeboten. Ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht.

Der Beruf des Reformhaus® Inhabers kann eine nachhaltige und interessante Perspektive bieten. 

Wer sich mit diesem Gedanken beschäftigt oder bereits seine Entscheidung getroffen hat, benötigt fundierte Kenntnisse über die Marke Reformhaus® sowie über den Rahmen, den die Reformhaus eG zur Verfügung stellt. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch mit Kollegen (Erfa-Gruppe) bringt ständig neue Impulse, um das eigene Geschäft nach der Gründung erfolgreich weiter zu entwickeln. 

Die Inhalte

  • Wer oder was ist Reformhaus®?
  • Wie grenzen wir uns am Markt gegenüber dem Wettbewerb ab?
  • Markenkontaktpunkte, Markenregeln, Markenkernwerte
  • Die Firmenstruktur der Reformhaus eG, Dienstleistungen, Rechte und Pflichten
  • Erfahrungsaustausch: Grundsätze der Erfa-Arbeit.
  • Typischer Ablauf einer Erfa-Tagung

Mit der Teilnahme an der Orientierungsveranstaltung erwerben Sie Kenntnisse des Reformhaus® Konzeptes sowie kaufmännischer Erfordernisse des Reformhaus® Einzelhandels. Diese bilden einen Teil der fachlichen Voraussetzungen für den Erwerb der Mitgliedschaft bzw. den Abschluss eines unbefristeten Vertrages Reformhaus®. Voraussetzung: Registrierung als Gründer über die Reformhaus eG. 

Sie komplettieren die fachlichen Voraussetzungen der Mitgliedschaft durch die Ausbildung Naturkost und Reformhaus-Fachberater/in (IHK).

Die Seminarleiter

  • Jochen Reinalda (Reformhaus eG)
    Diplom-Soziologe, Reformhaus®Berater,
    seit 1994 Leiter der Mitgliederabteilung
  • Volker Schneider (Unternehmensberater)

Seminartermine

30.09.2018 - 01.10.2018
31.03.2019 - 01.04.2019 (So-Mo)
27.10.2019 - 28.10.2019 (So-Mo)

Seminarbeginn: jeweils 17.00 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 16.00 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 16.00 Uhr

Seminarpreis

160 EUR

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Astrid Schmitt-Dossou

06172 / 3009 - 811

Für alle Fragen rund um ihr Seminar!


Seminaranmeldung