Die Welt der ätherischen Öle

Ein Erlebnisseminar

Seit etwa 5000 Jahren nutzen Menschen die starke Kraft duftender Pflanzen, Kräuter, Harze und Hölzer zur Stärkung der Gesundheit, für Regeneration und ganzheitliches Wohlbefinden. Das Wissen um ihre Verwendung erfährt in Form von ätherischen Ölen aktuell eine starke Renaissance, z.B. im pflegerischen Bereich. Im privaten Bereich werden die duftenden Helfer genutzt um Spannungen abzubauen, die Stimmung zu heben, Befindlichkeitsstörungen abzumildern und die Gesundheit zu unterstützen. In diesem Seminar erlernen Sie verantwortungsvollen Umgang mit ätherischen Ölen. Lassen Sie sich verzaubern und inspirieren, wie wertvoll und vielseitig ätherische Öle in Ihrem beruflichen oder privaten Umfeld einsetzbar sind. Der Schwerpunkt liegt dabei in der einfachen und doch effektiven Umsetzung.

Die Inhalte

  • Hautpflege mit Sinn und Sinnlichkeit
  • Dufte Helfer für innere Ruhe und Gelassenheit
  • Starke Aromapflege bei Erkältung, Schmerz und Co.
  • Duftoasen im Alltag und Beruf schaffen
  • Aromatischer Zauber in der Küche
  • Ist der Mensch ein Nasentier?
  • Abgrenzung Aromatherapie-Aromapflege-Aromakultur
  • Wirkweisen, Dosierung und Vorsichtsmaßnahmen
  • Praktische Übungen

Seminartermine

12.04.2019 - 14.04.2019 (Fr-So)
20.09.2019 - 22.09.2019 (Fr-So)
24.04.2020 - 26.04.2020 (Fr-So)

Seminarbeginn: jeweils 14.30 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 12.30 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 18.30 Uhr

Seminarleitung

Claudia Taron

Naturkosmetikerin, Gesundheitsberaterin, 
Make up Artist, Aromaexpertin


Seminarpreis

320 EUR

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Seminarberaterin Inga Eich

06172 / 3009 - 822

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.


Seminaranmeldung