Yin und Yang

Emotionen und Organe in Balance

Yin und Yang das Seminar zu TCM un Qigong

Alltäglicher Stress, Ärger und negative Gefühle belasten unsere Psyche und damit verbunden unsere körperliche Gesundheit. Nach der 5-Elemente Lehre der TCM stehen die fünf wichtigsten Organe mit unseren Emotionen in Verbindung.

Dieses Seminar zeigt, wie wir mit den Organen in Kontakt kommen, die damit verbundenen positiven Emotionen stärken und sie von emotionalen Belastungen und Blockaden befreien können. Mit speziellen Qigong-Übungen können wir trotz Alltagsbelastungen wieder zu unserer inneren Balance kommen. Ausgeglichene Gefühle bilden die Quelle für Energie und Gesundheit.

Aus dem Inhalt

  • 5-Elemente-Lehre der TCM
  • Übungen aus dem Qigong
  • In Kontakt mit Organen und Meridianen kommen
  • Das „Innere Lächeln“
  • Die „6 Heilenden Laute“
  • Akupressur und Selbstmassage
  • Loslassen und Blockaden lösen
  • Energie und innere Balance stärken

Seminartermine

05.04.2019 - 07.04.2019 (Fr-So)
22.11.2019 - 24.11.2019 (Fr-So)
03.04.2020 - 05.04.2020 (Fr-So)
11.12.2020 - 13.12.2020 (Fr-So)

Seminarbeginn: jeweils 14.30 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 12.30 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 18.30 Uhr

Seminarleitung

Dieter Bund

zertifizierter Stressmanagement-Trainer, Trainer für Selbstgesteuerte Neuroplastizität und Qigong-Lehrer


Seminarpreis

320 EUR

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Seminarberaterin Inga Eich

06172 / 3009 - 822

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.


Seminaranmeldung