Hildegard von Bingen

Ernährung und Naturheilkunde

"Seminar Hildegard von Bingen"

Mystikerin, Naturwissenschaftlerin und Musikerin -Hildegard von Bingen gehört zu den bedeutendsten Frauen des deutschen Mittelalters. Sie hatte Einblicke in die Geheimnisse von Schöpfung und Leben und kannte die Heilkräfte, die in der Natur liegen.

Ihr Wissen und die Botschaft um eine ganzheitliche Heilung des Menschen werden in diesem Seminar erläutert und Heilmittel aus der Klostermedizin nach Originalrezepten hergestellt. Sie kochen nach Hildegard mit bekömmlichen Lebensmitteln und setzen Hildegard-Gewürze mit ihren anregenden und unterstützenden Wirkungen ein. Heilpflanzen der heiligen Hildegard werden aus ihrer Zeit und heutiger Sicht beleuchtet: Küche, Kräuter und Hildegard-Apotheke – zur Selbsthilfe noch immer aktuell.

Die Inhalte

  • Hildegard in Ihrer Zeit
  • Empfehlungen bei Schlafstörungen, Verdauungsstörungen
    und anderen Beschwerden
  • Naturheilkunde und Ernährung nach Hildegard von Bingen
  • Gewürzkunde, Edelsteinkunde
  • Vitalität mit Hildegard-Tipps


Geeignet auch als Fortbildung für Gesundheits- und Ernährungsberater/innen

Seminartermine

22.03.2019 - 24.03.2019 (Fr-So)
18.08.2019 - 20.08.2019 (So-Di)

Seminarbeginn: jeweils 14.30 Uhr (Anreisetag)
Seminarende: jeweils 13.00 Uhr (Abreisetag)
Seminartage: jeweils 09.00 - 18.30 Uhr

Seminarleitung

Susanne Neifer

Referentin für Hildegard von Bingen, Fachautorin


Seminarpreis

290 EUR*

inklusive


Ihre Ansprechpartnerin: Seminarberaterin Inga Eich

06172 / 3009 - 822

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.


Seminaranmeldung