Die Inhalte

  • Heilkräuter und Wildpflanzen bestimmen - unentdeckte Schätze vor der Haustür
  • Kräuterexkursion - Taunuslandschaft erleben
  • Kräuterküche & Blütenträume - sinnvoll und sinnlich
  • Pflanzenheilkunde - Historischer Streifzug von der Steinzeit zur Moderne
  • Naturheilkunde - Einsatz bei Erkältung, Kopfschmerz, Magen-Darmverstimmung u.a.
  • Selbstversorgung - Tipps für den Anbau im Garten und auf dem Balkon
  • Sammeln, Trocknen und Aufbewahren - Hinweise für den Alltag

Aktuelle Bewertungen

Angelika

Super gute Mischung aus Theorie und Praxis, interessant, lebendig präsentiert. Mir gefiel, dass immer individuell auf die Teilnehmer und ihre Fragen flexibel eingegangen wurde. (September 2020)

weiterlesenweniger

Stephanie Gimpel

Es war so schön und informativ, am liebsten würde ich noch mehr Tage dran hängen um noch mehr zu lernen. (September 2020)

weiterlesenweniger

Anna

Sehr nette Dozenten mit enormen Wissen, vermitteln einen tollen Einstieg ins Themengebiet. (September 2020)

weiterlesenweniger

Uli

War ein tolles Seminar mit interessanten und ausgewogenen Inhalten, sympathischen Dozentinnen und in einer angenehmen Atmosphäre. (September 2020)

weiterlesenweniger

Leonie

Ein tolles Erlebnisseminar in wunderschöner Umgebung mit großem Pflanzenreichtum (Juli 2020)

weiterlesenweniger

Barbara

Das vielfältige Thema wurde sehr abwechslungsreich vermittelt, vor allem auch draußen in der Natur. (Juli 2020)

weiterlesenweniger

Lotte

Sehr abwechslungsreich und entspannend. Danke für die Zeit. (Juli 2020)

weiterlesenweniger

Seminartermine

19.03.2021 - 21.03.2021    (Fr-So)

16.07.2021 - 18.07.2021    (Fr-So)

20.08.2021 - 22.08.2021    (Fr-So)



Seminarzeiten

09:00 - 18:30 Uhr
Am Anreisetag: 14:30 - 18:30 Uhr
Am Abreisetag: 09:00 - 12:30 Uhr

Mittagspause
12:30 - 14:30 Uhr

SEMINARPREIS

320 EUR*

– INKLUSIVE –


• exquisiter SEMINARVERPFLEGUNG in zertifizierter Bio-Qualität (DE-ÖKO-007)


* Die Seminargebühr ist umsatzsteuerbefreit. Der Seminarpreis beinhaltet für Sie daher keine zusätzlichen Kosten nach UStG.


zur anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin

Seminarberaterin Kirsten Noack-Nickel

Ihre Ansprechpartnerin

Kirsten Noack-Nickel06172/3009-822E-MAILFür alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Seminaranmeldung





* Pflichtfelder