Die Seminarinhalte der Train-the-Trainer Ausbildung

  • Der erste Eindruck zählt, der letzte bleibt: Der gelungene Start in Dein Training!
  • Du lernst, Dich selbst wirkungsvoll zu präsentieren und die Teilnehmer/innen von Anfang an für Dich und Dein Thema zu begeistern
  • Du schaffst eine positive Lernatmosphäre durch lebendige Methoden zum gegenseitigen Kennenlernen der Teilnehmer/innen
  • Lernen mit Hirn, Herz und Hand
  • Du testest kreative Methoden, die Menschen emotional erreichen und Dein Training zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Du visualisierst einfach und gehirngerecht!
  • Du denkst, Du kannst nicht malen? Wir zeigen Dir im Kurs das Gegenteil! In einfachen Schritten lernst Du, Charts und Folien gehirngerecht zu gestalten
  • Wir zeigen Dir digitale Tools und jede Menge Tricks, die dabei helfen, einzigartige Slides mit garantiertem Wow-Effekt zu entwickeln
  • Der Bauplan: Entwickle im Kurs eine Trainingssequenz!
  • Vom Auftrag zum erfolgreichen Training: Du definierst die Lernziele und richtest Deine Lehrveranstaltung mit einer Checkliste daran aus
  • Du erlebst innovative Methoden, Gruppenarbeiten und Rollenspiele und baust sie direkt in Deine Trainings ein, um außergewöhnliche Lernerlebnisse zu schaffen
  • Die besten Rettungsanker: Was Dir wirklich hilft bei Gegenwind aus der Gruppe!
  • Du erkennst gruppendynamische Effekte und nutzt sie zielorientiert
  • Du lernst hilfreiche Strategien und die besten Antworten auf Verbal-Attacken, um Dein Standing als Trainer/in zu stärken.

Zielorientierte Seminar-Planung

  • Wie plane und gestalte ich ein Präsenz- oder Online-Seminar?
  • Was muss bei der Vorbereitung beachtet werden?
  • Welches sind die Schlüssel-Elemente für ein erfolgreiches und nachhaltiges Seminar?
  • Wie behalte ich einen roten Faden (Seminarablaufplan)?

Lebendiger Methoden-Einsatz

  • Was ist beim Einsatz von Trainingsmethoden zu beachten?
  • Wie gestalte ich die Anfangs- und Schlusssituation im Seminar?
  • Was mache ich beim 14.00 Uhr-Loch?
  • Wie gestalte ich die Didaktik im Seminar professionell?
  • Wie vermittle ich den Stoff gehirngerecht?
  • Wie kommen Inhalte ins Langzeitgedächtnis?
  • Wie sichere ich den Lerntransfer?

Präsenznahe Online-Seminare

  • Was sind die Besonderheiten von Live-Online-Seminaren?
  • Was muss ich bei der Technik beachten?
  • Wie stelle ich Interaktion beim Online-Seminar her?
  • Wie gestalte ich die Didaktik online?
  • Wie kann ich Breakout-Rooms effektiv nutzen?

Aktivierender Medien-Einsatz

  • Wie gehe ich kreativ mit den Medien (Flipchart, Pinnwand, Beamer) um?
  • Wie kann ich eine Medienergänzung vornehmen?

Professionelle Wirkung als Trainer

  • Wie kann ich meine persönliche Rhetorik verbessern?
  • Wie nutze ich meine Körpersprache?
  • Wie erreiche ich eine hohe Verständlichkeit für die Teilnehmer/innen?
  • Wie wirke ich auf andere?

Seminar-Steuerung

  • Wie steuere ich den Gruppenprozess?
  • Wie motiviere ich die Teilnehmer/innen und schaffe eine positive Lernatmosphäre?
  • Wie handhabe ich Seitengespräche?
  • Wie gehe ich mit Störungen und schwierigen Teilnehmern/innen um?

Personal Branding

  • Was macht mich als Trainer-Persönlichkeit aus?
  • Welches Kompetenzprofil biete ich?
  • Welche mentalen und sozialen Ressourcen stehen mir zur Verfügung?
  • In welchem Rahmen (inhouse, Green Office, Präsenz, Digital) will ich meine Trainings anbieten?

Ausarbeitung des Business-Model-Canvas

  • Wie sieht mein Konzept aus?
  • Welche Anbieter sind im Umfeld?
  • Welche Zielgruppe will ich ansprechen?
  • Welchen Nutzen stiftet mein Seminar für die Teilnehmer/innen?
  • Wie ist meine Preisstellung?
  • Welche Kosten erwarten mich?

Seminartermine

13.02.2025 - 30.05.2025    Ausbildungszeitraum
Teil 1: 13.02. - 16.02.2025 (Do-So)
Teil 2: 28.05. - 30.05.2025 (Mi-Fr)



Seminarzeiten

09:00 - 18:15 Uhr
Am Anreisetag: 14:30 - 18:15 Uhr
Am Abreisetag: 09:00 - 12:30 Uhr

Mittagspause
12:30 - 14:30 Uhr

SEMINARPREIS

990 Euro* (zzgl. 180 Euro Verpflegung in zertifizierter Bio-Qualität (DE-ÖKO-007))

Nach §1 BBiG können Sie Kosten für die Seminarteilnahme als berufliche Weiterbildungskosten von Ihrer Steuer absetzen.


– INKLUSIVE –


• Freizeit-Angebot der Akademie


• unterstützender Seminarunterlagen


zur anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin

Seminarberaterin Inga Eich

Ihre Ansprechpartnerin

Inga Eich06172 / 3009 - 822E-MAILFür alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Seminaranmeldung





* Pflichtfelder