Modul 1
Die hellen Seiten des Lebens – die Kraft der Zuversicht

Die Kraft der Zuversicht ist gerade jetzt gefragt. Und Orientierung. Beides bietet das Konzept der Resilienz, das im Mittelpunkt dieses Wochenendes steht. Resilienz beschreibt unsere innere Widerstandskraft in Krisen, die seelische Stärke. Gleichzeitig sollte die Überzeugung stark sein, dass das, was für Dich optimierbar ist, nur von Dir selbst verändert werden kann. Allerdings stellen sich dann die Fragen: Wohin will ich mich in Zukunft verändern? Was sind meine Stärken? Wie sehen die Schritte zu mehr Lebensglück aus? Im angenehmen Ambiente der Akademie entstehen für Dich Möglichkeiten, Dir selbst Aufmerksamkeit zu schenken und bewusst Veränderungen zu entwickeln und anzugehen.

Eingebettet in Humor und Optimismus entfaltet sich positives Denken und stärkt Körper und Seele. Gelingendes Leben kann auch bedeuten: Aus den Schatten des Alltags heraus treten und die hellen Seiten des Lebens wieder entdecken und eintauchen.

Spezial: Natur als Heilerin - Pflanzen & Naturheilmittel zur Stärkung. Die Übungen umfassen die Bereiche Optimismus, Akzeptanz, Selbstwirksamkeit und Stärken erkennen.

Weisheit des Wochenendes:

"Warte nicht auf den perfekten Moment. Nimm dir den Moment und mach ihn perfekt."
 

Modul 2
Zauber und Macht von Intuition und Bauchgefühl

Dieses Wochenende steht unter dem Aspekt, Vernunft und Bauchgefühl zu verbinden und der Intuition mehr Raum zu geben. Als Wegweiser dienen Signale deines Körpers. Fühlen sich Entscheidungen gut und richtig an? Der Weisheit der eigenen Intuition folgend, lassen sich Wege zur Veränderung finden und Neues kann kraftvoll in den Alltag integriert werden.

Ein erster wichtiger Schritt ist, sich nicht zu viele Gedanken über andere zu machen, sondern sich selbst nah zu sein. Besonders, wenn du mit dir im Einklang bist, zeigt sich der Weg vom gelingenden Leben. Und das fühlt sich dann richtig gut an.

Oft erleben wir uns als Teil eines Problems, dass sich nur schwer entspannen läßt. Dieses Wochenende hält eine Einladung für Dich bereit: Vom Teil des Problems zum Teil der Lösung zu werden. Wenn Du sie annimmst, kann sich Deine Sicht auf Herausforderungen ändern.

Spezial: Kraftquell Natur erleben. Die Übungen zu dieser Erfahrungswelt sind einfach und gleichzeitig eindrucksvoll.

Weisheit des Wochenendes:

"Erfahrungen führen häufiger zu Erkenntnissen, als Erkenntnisse zu Erfahrungen."
 

Modul 3
Welcome Zukunft! Vom Wagnis der Veränderung

In diesem Modul steht das Wagnis im Mittelpunkt, die Welt außerhalb der eigenen Begrenzungen zu erkunden und eine Reise in noch unbekanntes Terrain zu unternehmen. Dabei vielleicht neue Felder jenseits der beruflichen Situation auszuloten? Oder berufliche Planungen auf eine neue Zukunft auszurichten? Es ist Zeit, die positiven Aspekte der neuen Möglichkeiten zu entdecken.

Denk an Deine aktuelle Lebenssituation: Was liegt Dir wirklich am Herzen? Welche Vision hast Du? Welchen Träumen und beruflichen/persönlichen Zielen willst Du noch Leben schenken?

Das eigentliche Ziel liegt darin, einen ersten kleinen Schritt in ein neues Terrain zu wagen und neue Möglichkeiten und Chancen wahrzunehmen.

Spezial: Zeit für Gesundheit: der salutogenetische Weg. Die Übungen zu „Welcome Zukunft“ sind auf der einen Seite erlebnisorientiert und folgen andererseits einer klaren, wissenschaftlichen Struktur.

Weisheit des Wochenendes:

"Öffne der Veränderung deine Arme. Und verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen!"
 

Modul 4
Selbstvertrauen und Lebensfreude

Herausfordernde Zeiten brauchen starke Kraftquellen. Dieses Wochenende bietet eine Tankstelle für Seele und Herz.

Positive Erinnerungen speisen einen starken Quell von Ressourcen, auf den Du vertrauen kannst. Mag der Zugang zu dieser Quelle auch momentan versperrt sein, können achtsame Übungen den freien Fluss von (Lebens-) Freude wieder fördern.

Das Vertrauen in sich selbst kann durch nachteilige Erfahrung im Leben geschwächt sein. Vergangene Situationen lassen sich nicht ändern und es braucht Akzeptanz, um damit umgehen zu können. Allerdings kann die Bewertung von Geschehnissen jederzeit überprüft und neu vorgenommen werden. Verlorenes Selbstvertrauen lässt sich dadurch wieder gewinnen und stärken.

Es lohnt sich sehr, seine Emotionen zu erkennen, sie zu verstehen und zu ordnen. Dabei lernst Du die positiven zu verstärken und mit den negativen Frieden zu schließen. An diesem Wochenende bietet sich Dir die Gelegenheit, die Kraft deiner Emotionen zu nutzen und dadurch Dich und dein Leben neu zu erfahren!

Spezial: Naturheilmittel für Seele und Herz. Die Übungen aus den Bereichen der NeuroLinguistischenPsychologie sind phantasievoll, energiespendend und lebensbejahend.

Weisheit des Wochenendes:

"Der Schlüssel zum Glück steckt von Innen!"
 

Modul 5
Das Geschenk der Freundschaft

Beziehungen prägen unser Leben. Dabei gibt es Menschen, die sich als echtes Geschenk erweisen und zu denen Du eine tiefe Verbundenheit spürst. Und es gibt Menschen, die Dir Energie rauben. An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit für Dich zu klären, wer in Deinem privaten oder beruflichen Leben eine wichtigere Rolle spielen könnte und von wem es Zeit ist, sich zu verabschieden.

Dabei hilft der Blick auf die größeren Zusammenhänge: Wie ist Dein Berufs-System organisiert? Welche Strukturen können in diesem Umfeld erkannt und geändert werden? Wie sind die Beziehungen innerhalb deiner Familie gestaltet? Welche „Verstrickungen“ gibt es?

Die Energie, getroffene Entscheidungen auch umzusetzen, entsteht durch deine Erkenntnis, dass erst durch Loslassen ein Freiraum für Neues entstehen kann. Wenn Du Ausschau hältst, begegnen dir Menschen, mit denen Du Dich wertschätzend austauschen kannst. So kann aus zufälligen Begegnungen das Geschenk der Freundschaft entstehen.

Spezial: Austausch mit Hospiz Mitarbeiterinnen. Die Übungen helfen die Frage zu klären: Zum Glück zusammen - zum Glück allein?

Weisheit des Wochenendes:

"Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen."

 

Seminartermine

20.05.2022 - 18.12.2022    Jahresgruppe
20.05. - 22.05.22 (Fr-So)
19.08. - 21.08.22 (Fr-So)
16.09. - 18.09.22 (Fr-So)
18.11. - 20.11.22 (Fr-So)
16.12. - 18.12.22 (Fr-So)



Seminarzeiten

09:00 - 18:30 Uhr
Am Anreisetag: 14:30 - 18:30 Uhr
Am Abreisetag: 09:00 - 12:30 Uhr

Mittagspause
12:30 - 14:30 Uhr

Leiter der Jahresgruppe

SEMINARPREIS

1.950 Euro* (zzgl. 288 Euro Verpflegung in zertifizierter Bio-Qualität (DE-ÖKO-007))

– INKLUSIVE –


• Freizeit-Angebot der Akademie


* Der Seminarpreis ist umsatzsteuerbefreit. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Kosten nach UStG.


zur anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Andrea Baumann06172/3009-822E-MAILFür alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Für alle Fragen rund um Ihr Seminar.

Seminaranmeldung





* Pflichtfelder