Über uns

Wir sind Menschen mit einer gemeinsamen Idee. Unser Ziel ist die Schaffung von Rahmenbedingungen, in denen optimales Lernen und Lehren möglich ist: Ganzheitliches Leben mit allen Sinnen!

Unsere Wurzeln reichen bis in das Gründungsjahr 1956 zurück. Die Reformhaus-Fachakademie wurde als Stiftung ins Leben gerufen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Reformhäusern ganzheitliches Ernährungswissen zu vermitteln und Gesundheitsbildung zu fördern. Das stete Wachstum der Akademie erhielt 1992 durch einen konsequenten baubiologischen Neubau eine neue Form, und die „Akademie Gesundes Leben“ wurde gegründet. Sie findet starken Zuspruch von Menschen, die sich für eine ganzheitliche Lebens- und Sichtweise interessieren. In diesem Sinne verstehen wir auch unsere Wurzeln: Tradition pflegen heißt nicht, Asche aufbewahren, sondern Glut am Glühen halten. (Jean Jaurès, frz. Politiker)

Heute präsentiert sich die Stiftung als modernes Seminarhotel, in dem sich lebendiges Lernen erleben lässt. Sie finden "Alles unter einem Dach": Ganzheitliche Konzepte, Neun einmalige Seminarräume, ein Hotel mit 118 Betten und eine kulinarische Küche, die ihresgleichen sucht, sind die Merkmale unseres Angebots. Wir wollen, dass Sie sich wohlfühlen und schaffen passend dazu eine besondere Athmosphäre. Behutsam und kraftvoll gestalten wir Seminare, mit erlebbarem Inhalt und anwendbaren Erfahrungen.

Spaß am Lernen und Lehren, Freude an der Arbeit und konstruktive Auseinandersetzungen mit ganzheitlichen Themen prägen unser Tun.

Seminarsituation